Die Entwicklung des Kindes festhalten

Posted in: Allgemein- Jan 13, 2012 Kommentare deaktiviert für Die Entwicklung des Kindes festhalten

Wenn ein Paar ein Baby bekommen hat, möchte es am liebsten jeden noch so kleinen Moment auskosten. Denn leider wächst der Nachwuchs viel zu schnell. In Herzen sind zwar schöne Erinnerungen auf ewig festgehalten, aber natürlich möchte man diese auch dem Kind zeigen, wenn es groß geworden ist. Um die schönsten Erinnerungen zu dokumentieren, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die genutzt werden können.

Erinnerungen in Bildern

Gerade Geburtskarten sind eine beliebte Variante, um den besonderen  Moment der Geburt festzuhalten. Der einzige Nachteil: Man hat die Kamera nicht immer bei sich. Jedoch kann mit der Gestaltung von Fotoalben rund um das Kind eine wunderschöne Erinnerung aufgebaut werden. Nicht nur selbst geschossene Bilder finden dort Ihren Platz, sondern auch die vom Fotografen.

Erinnerungen zum Sammeln

Schon aus dem Krankenhaus bringt man die ersten Erinnerungsstücke mit, welche für Eltern einen hohen ideellen Wert haben können. So zum Beispiel das Armbändchen, welches das Kind nach der Geburt erhält, das erste Foto oder auch das Namenschild vom Babybett finden immer wieder einen Platz in der Erinnerungskiste. Auch einen Hand- oder Fußabdruck können als bleibende Erinnerung angefertigt werden. Einige Eltern heben auch die erste Haarsträhne auf, wenn die Haare zum ersten Mal geschnitten werden.

Für das erwachsene Kind

Ist das Kind vielleicht schon selbst erwachsen geworden, kann man ihm diese Erinnerungsstücke, die man im Laufe der Jahre gesammelt hat, weitergeben. Oft wird das gemacht, wenn diese selbst Kinder bekommen. Haben die Eltern dann vielleicht auch noch den ersten Strampler aufgehoben, kann das zu einem besonderen Highlight werden.

Erwarten Sie vielleicht gerade Nachwuchs oder haben ihn schon bekommen? Dann wird jeder noch so kleine Rat dankbar angenommen. Vor allem Eltern, für die es das erste Kind ist, können gar nicht genügend Informationen bekommen. Mit babyfreu.de hat man einen optimalen Ratgeber, der viele Tipps und Tricks rund um Babys gibt. Schauen Sie doch am besten gleich vorbei.

Kommentare geschlossen.