Schwangerschaft 7. Monat

Der Fötus öffnet seine Augenlider wieder

Der Fötus hat nun die Proportionen erreicht, die er auch bei seiner Geburt haben wird – und wächst, wächst und wächst. Im Falle einer jetzigen Frühgeburt hätte er bereits eine gute Überlebenschance. Gegen Ende des Monats öffnet der Fötus seine Augenlider wieder, misst etwa 35 cm und wiegt ca. 1000 Gramm.
Bei der Schwangeren drückt die sich ausbreitende Gebärmutter auf die Lunge und die Verdauungsorgane, was zu Kurzatmigkeit und Hämorrhoiden führen kann. Das rapide zunehmende Gewicht kann Rückenschmerzen verursachen.
Gut zu wissen: Da die Schwangerschaft immer beschwerlicher wird, sollte sich die werdende Mutter viel Ruhe gönnen. Entspannende Massagen und regelmäßiges Schwimmen wirken oft Wunder.